WW5 - Die Vielfalt der Kunststoffe entdecken
LSP - Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe
Beschreibung:

Polymere, uns besser bekannt unter dem Namen Kunststoffe, sind aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken. Sie werden in vielen Bereichen eingesetzt. Beispielsweise als Polymerfolien für Lebensmittelverpackungen oder Polymerschäume zur Dämmung und Isolation. Bei uns lernt Ihr kennen, wie man sie herstellt bzw. verarbeitet, und wie wichtige Gebrauchseigenschaften getestet werden. Im ersten Teil werden Kunststoffe biaxial zu dünnen Folien mit guten mechanischen Eigenschaften verstreckt. Im Anschluss untersuchen wir spritzgegossene Prüfstäbe im Zugversuch und testen, wie sich die Kunststoffproben bei tiefer Temperatur verhalten. Am Ende schauen wir uns noch die beim Zerreißen der Proben entstandenen Bruchflächen im Raster-Elektronen-Mikroskop in (bis zu) 20.000-facher Vergrößerung an. Außerdem dürft Ihr die Probenpräparation für das Raster-Elektronen-Mikroskop anhand von eigenen Haarproben selbst ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


 
Jahrgangsstufe: 8 - 12
VersuchsbetreuerInnen:

Susanne Michler

 
MB8 - Good Vibrations - Massen auf dem Weg zur Resonanzkatastrophe
LTM - Lehrstuhl für Technische Mechanik
Tim Weidauer